Sicherheit für Heim und Betrieb

Wir helfen Ihnen, Ihr Heim zu schützen – vor Einbruch, Feuer oder technische Schäden.

Wirksamer Einbruchschutz

Einen Einbruch in das eigene Heim möchte niemand erleben. Es gibt wirksamen Schutz davor!

Für größere Eigentumshäuser und insbesondere Gewerbeimmobilien empfehlen wir Alarmanlagen. Dabei arbeiten wir mit dem deutschen Hersteller Telenot zusammen. Die Alarmanlagen lassen sich sowohl nachträglich als auch bei einem Neubau oder einer Renovierung installieren.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch zu kleineren Maßnahmen des Einbruchschutzes. Hierzu gehören zum Beispiel Videosprechanlagen und Kameraüberwachungssysteme.

Übrigens: einige dieser Maßnahmen sind förderfähig im Rahmen der KfW-Förderung Einbruchschutz. Hierüber informieren wir Sie natürlich detailliert!

Unsere Partner zum Einbruchschutz:

Vorschriftsmäßiger Brandschutz

Seit 2016 gibt es in Nordrhein-Westfalen eine Pflicht zum Einbau von Rauchmeldern in Privatwohnungen. Gerne übernehmen wir den fachgerechten Einbau für Sie. Dabei achten wir auf die Installation in allen vorgeschriebenen Bereichen und beraten Sie zum sinnvollen Optimalschutz Ihrer Wohnung.

Wir empfehlen Ihnen Rauchmelder von Hekatron. Diese in Deutschland gefertigten Rauchmelder sind von Stiftung Warentest getestet und erfüllen die härtesten Prüfkriterien (Q-Label). Das bedeutet eine hohe Fehlalarmsicherheit, geringe laufende Kosten und eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren ohne Batteriewechsel.

Als Hauseigentümer sind Sie für die einwandfreie Funktion der Rauchwarnmelder in Ihren Mietwohnungen verantwortlich. Dazu bieten wir Ihnen gerne einen Wartungsvertrag an. Dieser bietet außerdem den Vorteil, dass Sie 10 Jahre Garantie auf die eingesetzten Rauchwarnmelder haben.

Besonders bei mehrgeschossigen Wohnungen und Häusern, aber insbesondere auch in Gewerbeobjekten, Kindergärten und Hotels sind vernetzte Funkwarnmelder sehr sinnvoll, sodass Sie überall gewarnt werden. Hierzu beraten wir Sie gerne.

Unsere Partner beim Thema Brandschutz:

Geprüfte Sicherheit: E-Check

Der E-Check ist die anerkannte, normengerechte Prüfung von elektrischen Anlagen und Geräten in Wohnungen, Häusern und Betriebsgebäuden.

Den E-Check empfehlen wir bei Mietobjekten bei jedem Mieterwechsel. Dabei prüfen wir, ob alle technischen Einrichtungen ordnungsgemäß sind, ob von früheren Mietern unerlaubte Veränderungen vorgenommen wurden und ob das Mietobjekt aus technischer Sicht mängelfrei ist. Damit können Sie im Schadensfall den einwandfreien Zustand der Elektroinstallation belegen.

Bei Betrieben ist die regelmäßige Überprüfung der elektrischen Anlagen vorgeschrieben. Hierbei prüfen wir Risiken wie Überspannung, Kurzschluss oder Brandgefahr, zeigen Ihnen aber auch zum Beispiel Energiesparpotenziale auf.

Als geschulter Innungsfachbetrieb übernehmen wir den E-Check für Ihre Privat- und Gewerbeobjekte.

Keine Angst vor Gewitter: Überspannungsschutz

In privaten Wohnräumen aber auch Betrieben befindet sich immer mehr hochwertige elektronische Technik. Überspannung, die durch Blitzeinschläge oder durch Schwankungen im Stromnetz erzeugt werden können, sind eine große Gefahr für empfindliche Elektronik.

Wir beraten Sie gerne zu der für Ihren Bedarf passenden Lösung. Vom mehrstufigen Schutz für die komplette Anlage bis zum Feinschutz für Endgeräte, der einfach in die Steckdose gesteckt wird, gibt es verschiedenste Möglichkeiten für effektiven Überspannungsschutz.

Unser Partner für Überspannungsschutz: